Responsible Travel Ecuador beteiligt sich am Projekt 1 Million Bäume für Ecuador

Facebook
Twitter
LinkedIn

Responsible Travel ist ein Reiseveranstalter Ecuador, der sich auf den Einreisetourismus konzentriert. Als Ziel haben sie gesetzt, die durch sein Handeln verursachten Umweltauswirkungen zu kompensieren. Sie sind bewusst, dass unsere Gesellschaft Grünflächen braucht und haben über die Fundación Amazonía Productiva beschlossen, sich dieser von der PUCE ins Leben gerufenen Initiative zur Aufforstung und Wiederaufforstung von Sektoren in mehreren Provinzen des Landes anzuschließen.

Wir möchten uns bei Responsible Travel für ihren Beitrag bedanken und für ihr Vertrauen an FAP mit der Durchführung des Projekts.

Wir ermutigen verschiedene Firmen, Unternehmen und sogar die breite Öffentlichkeit, sich dieser schönen Initiative anzuschließen, die ein grüneres Land und eine grünere Welt anstrebt.

Erfahren Sie mehr über das Projekt "1 Million Bäume für Ecuador" unter: https://1millondearboles.ec/. Oder schreiben Sie uns, um herauszufinden, wie Sie sich über die Stiftung engagieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook
Twitter
LinkedIn