¿WER SIND WIR?

Die Fundación Amazonía Productiva ist eine ecuadorianische Organisation, die menschliche, wirtschaftliche und ökologische Ressourcen in konkreten Projekten und Aktionen harmonisch miteinander verbindet und versucht, ökologisch und wirtschaftlich nachhaltige Lebensräume zu schaffen.

Die FAP entstand aus der Ideologie ihrer Gründer, neue Alternativen für ein ganzes Volk zu suchen, die sich in der Entwicklung der Volkswirtschaft in jeder Familie widerspiegeln, um den Fortschritt der weniger begünstigten Sektoren zu erreichen, ohne die Bewirtschaftung und Erhaltung der natürlichen Ressourcen für eine würdige Souveränität jedes einzelnen Akteurs zu vernachlässigen.

Bereiche der Intervention:

  • Aufforstung
  • Konservierung
  • Entwicklung der Gemeinschaft
  • Fairer Handel
  • Soziale Verantwortung der Unternehmen
  • Beratung und Schulung

¿Wie machen wir das?

Durch die Umsetzung nachhaltiger Projekte, die von den Begünstigten sorgfältig ausgewählt und befürwortet werden, werden Produktionsketten gestärkt, persönliches Wachstum angestrebt und nicht erneuerbare Ressourcen geschützt.

¿Wer kann teilnehmen?

Alle privaten, öffentlichen, nationalen und internationalen Organisationen, gewinnorientiert und nicht gewinnorientiert, Privatunternehmen usw., die sich verpflichten, zu Prozessen oder Projekten beizutragen, die eine nachhaltige Entwicklung auf lokaler, regionaler und globaler Ebene anstreben, die Beschäftigungsmöglichkeiten und Nahrungsmittel für künftige Generationen schaffen und gleichzeitig die natürlichen Ressourcen erhalten und regenerieren.

Sonstige Dienstleistungen

  • Projekte zur Entwicklung der Gemeinschaft
  • Soziale Verantwortung der Unternehmen
  • Beratung und Schulung

UNSERE PARTNER

Bei unseren Partnern handelt es sich um Unternehmen, die einen kontinuierlichen Beitrag zu einem oder mehreren unserer Projekte leisten und stets bereit sind, auf konkrete Weise zu helfen: